Rosenaktionen

4. Juni 2022
„Eine Rose für die Blaue Blume“

Novalis (Friedrich von Hardenberg)
Ölgemälde von 1799
2. Mai 1772 (Oberwiederstedt) – 25. März 1801 (Weißenfels)

Bei den aufgeführten Bildern handelt es sich um eine Auswahl der bei den Literaturlandschaften eingegangenen „Rosenbilder 2022“. Für nähere Informationen zu vorwiegend regional bekannten Namen von Autoren und Autorinnen weisen wir auf die Wikipedia-Informationsmöglichkeit hin.

5. Juni 2021
„Kleine blasse Rose“

Wolfgang Borchert

Bei den aufgeführten Bildern handelt es sich um eine Auswahl der bei den Literaturlandschaften eingegangenen „Rosenbilder 2021“. Weitere „Rosenadressen“ finden sich im per PDF angehängten „Bericht zur Rosenaktion“. Für nähere Informationen zu vorwiegend regional bekannten Namen von Autoren und Autorinnen weisen wir auf die Wikipedia-Informationsmöglichkeit hin.

6. Juni 2020
„Wohl reizet die Rose mit sanfter Gewalt“

Sophie Mereau-Brentano

1. Juni 2019
„Was soll Gold? Ich liebe Rosen …“

Theodor Fontane

2. Juni 2018
„Unzählig blüh’n die Rosen“

Friedrich Hölderlin

3. Juni 2017
„Rosen gottweißwoher so schön“

Gottfried Benn

4. Juni 2016
„Alle Rosen der Welt
werden auf unserem Grabe weinen“

Claire Goll

6. Juni 2015
„Nur eine Rose als Stütze“

Hilde Domin